Beginen - auf der Erde verankert, zum Himmel offen

Beginen 

waren Frauen im Mittelalter, die eigene Lebensmodelle verwirklichten. Allen gemeinsam war, dass sie ein eigenständiges Leben führten, miteinander vernetzt waren  und in der christlichen Tradition standen. 

An diese historische Bewegung schliessen Frauen heute an. In der Schweiz ist auf Initiative der Beginen Bern im Jahr 2019 ein lockeres Beginen-Netzwerk entstanden. 

Als Beginen fühlen wir uns einander verbunden. Wir unterstützen uns in unserer Gebets- und Meditationspraxis, begeben uns auf den Exerzitienweg und leben als eigenständige und im Alltag verwurzelte Frauen. Wir leben an dem Ort, der uns gegeben ist, unsere christliche Nachfolgepraxis.