Beginen - auf der Erde verankert, zum Himmel offen

Beginen in Bern

Wir sind eine lose Gruppe von Frauen, welche - wie die historischen Beginen - Kontemplation und Aktion in einem regen Alltag zu leben versuchen.

Die Beginen Bern betreiben die Internetseite "beginen.ch". Sie möchten damit eine Plattform schaffen für Frauen, die sich für historische und heutige Beginen und deren Lebensform interessieren. 

Kontemplation

Wir treffen uns jeweils am Dienstagmorgen von 07.00 bis 07.30 Uhr zum stillen Gebet im Chorraum der Markuskirche in Bern (Tellstrasse 33). Die Gebetszeit ist für alle offen. 

Im Übrigen schlagen wir vor, uns dem Gebets-Rhythmus der Schwestern von Grandchamp anzulehnen. Wer mag, kann auch direkt via Internet mit den Schwestern mitbeten

Am Abend kann jede auch das Gebet der liebenden Aufmerksamkeit pflegen.

Treffen

Wir treffen uns in unregelmässigen Abständen zur Weiterbildung und zum Austausch, vgl. Aktuelles

Exerzitien

Wir nehmen uns immer wieder die Zeit, um nach dem für uns Wesentlichen zu suchen und uns danach auszurichten (vgl. www.exerzitien.ch).   

Geistliche Begleitung

Wir nehmen geistliche Begleitung in Anspruch und bieten solche auch an.